info@asstutensee.de

Netzwerktreffen vom 25.07.2019

Traditionell zum siebten Mal in Serie konnte Netzwerkleiter Rolf Stahl die 30 Mitglieder und Besucher zum traditionellen Grillevent im Haus Edelberg in Friedrichstal begrüßen.
Tropische Temperaturen am Eingangsbereich und ein wunderschönes und schattiges Plätzchen im hinteren Gebäudebereich mit wirklich sehr angenehmen Temperaturen
machte dieses gut besuchte Treffen zum abendlichen Genuss. Eiskalte Erfrischungsgetränke und kulinarisches aus der Küche befriedigten wohl jeden Hunger und Durst.

Nach der Begrüßung durch Rolf Stahl und unserem ersten Vorsitzenden Bertram Hornung bedankten sich alle Anwesenden mit freudigem Applaus zum einen bei der Einrichtungsleiterin
Larissa Schaffner und Renate Wüst, stellvertretend für das komplette Küchenpersonal welches mit kompletter Anwesenheit glänzte.

Rolf Stahl begrüßte neben neuen Besuchern auch unser Stadtoberhaupt OB Becker nebst Gatten, welcher als Fahrdienst von Frau Becker fungierte da unsere Oberbürgermeisterin momentan
noch auf Krücken angewiesen ist, auch hier gab es ein herzliches Dankeschön von Bertram Hornung und Rolf Stahl.

Ein angeregtes und interessantes Netzwerken fand nach der Vorstellungsrunde statt, ein rund herum gelungener Abend bei bester Laune und gesättigtem Hochgenuss, so abschließend der Grundtenor aller Anwesenden.

Jetzt kommt die Sommerpause, das nächste Netzwerktreffen findet am 11.September bei der Feuerwehr in Spöck statt, hier erhalten die Anwesenden einen beeindruckenden Einblick in die Arbeit
der Lebensretter und Hilfe in der Not mit technischem Knowhow und leidenschaftlicher Einsatzbereitschaft, wir freuen uns schon heute darauf.

Text: Rolf Stahl
Bilder: Rolf Stahl

Teilen: