info@asstutensee.de

Netzwerktreffen vom 23.11.2017

Wie kann ich meine Energiekosten senken?

Der passionierte Spezialist für die Energien Strom und Wärme Steffen Weber, Inhaber des Ingenieurbüros EnergieKONZEPTE aus Weingarten, informierte beim gut besuchten Netzwerktreffen im Cafe Seeger in Stutensee, die Gäste über Möglichkeiten im Ein- und Mehrfamilienhaus die Energiekosten für Wärme und Strom dauerhaft zu senken.

Weber empfiehlt bei Bestandsanwesen dem Eigentümer im ersten Schritt durch eine staatlich geförderte Energieberatung das Gebäude unter die Lupe nehmen zu lassen. Danach sind die effektivsten energetischen Sanierungsmaßnahmen ermittelt. Beispielweise durch den Austausch einer 20 Jahre alten Heizanlage lassen sich häufig die Heizkosten bis zu einem Viertel senken.

Auch Dämmmaßnahmen an Fassade und Dach senken die Energiekosten dauerhaft bis zur Hälfte und steigern gleichzeitig den Wert der Immobilie.
Letztlich sprach Weber noch über die eigene Photovoltaikanlage, idealerweise mit Stromspeicher, um einen stattlichen Anteil des Haushaltsstrom und ggf. Wärmestrom, selbst zu erzeugen und dauerhaft die Stromkosten zu senken.

Rentable, nachhaltige EnergieKONZEPTE – aus der Praxis für die Praxis – stießen bei den Gästen auf großes Interesse.

Weitere Infos: www.weber.energy
Text: Steffen Weber

Teilen: